espresso

dark black lady – nur für einen, aus der schmiede von das-traumwerk.com ist eine R65 aus 1978, schwarz wie die nacht …

klein, schwarz und stark – nomen est omen – kommt sie daher, und der robuste klang aus den auspufftöpfen unterstreicht diesen auftritt. espresso ist mittlerweile 35 jahre jung und energiegeladen wie damals. nur ein wenig eleganter …

von allerlei überflüssigem schnickschnack befreit kommt dieses motorrad schnörkellos daher, ton in ton, schwarz in schwarz. der sanft geschwungene lenker ermöglicht eine entspannte sitzposition, der handgearbeitete ledersitz für einen legt die kontur des hinterrades frei und zitiert damit eine um jahrzehnte ältere linienführung.

unterstützt wird dieser eindruck durch die klassiche bereifung: der Firestone Champion Deluxe mit seinem klassisch gezackten profil verleiht dem motorrad zusätzlichen charme.

1978 wurde dieses motorrad für die ewigkeit gebaut – 35 jahre später haben wir sie aus dem dornröschenschlaf erweckt

das-traumwerk